Segelzeit

Wer, wie, was Wir sind ein Paar, das die Arbeitszeit hinter sich gelassen hat. Sabbatjahr und Ruhestand haben wir übersprungen und im Sommer 2017 mit der Segelzeit begonnen.  Wieso, weshalb, warum Wir haben unser Heimatrevier die Ostsee verlassen, um neue Küsten zu entdecken, wunderschöne Strände zu begehen, aufregende Wasserwelten zu erleben, interessante Länder kennenzulernen, mit netten Menschen zu sprechen, lecker Essen zu schmecken ... Wer’s nicht wagt, bleibt stumm! Wir haben viel zu erzählen, schaut auf unsere Website und seid bei unseren Abenteuern dabei.
Licata zum Kennenlernen
Licata zum Kennenlernen
Wir haben Licata erreicht, unseren diesjährigen Überwinterungshafen an der Südküste Siziliens.   Harley-Event in der MarinaLicata Unsere neue Wahlheimat ist eine Kleinstadt mit knapp 40000...
Weiterlesen
Auf der Zielgeraden – von Marsala nach Licata
Auf der Zielgeraden – von Marsala nach Licata
Wie so oft bestimmen Wind und Wellen unsere weitere Reise. Der Löwengolf im fernen Frankreich spielt dabei eine wichtige Rolle, wenn er wieder mal brüllt...
Weiterlesen
Ägadische Inseln
Ägadische Inseln
Ganz im Westen Siziliens ragen noch ein paar Anhängsel ins Mittelmeer hinein: die relativ unbekannten Ägadischen Inseln – Favignana, Levanzo, Marettimo + ein paar kleine...
Weiterlesen
Sizilien – die Nordküste
Sizilien – die Nordküste
Die Inselschönheiten des Liparischen Archipels verschwinden im Kielwasser. Die größte Insel des Mittelmeeres rückt näher. Als gutes Omen werden wir von einer kleinen Gruppe Delphine...
Weiterlesen
Tanz auf dem Vulkan
Tanz auf dem Vulkan
Die Äolischen Inseln (auch als Liparische Inseln bezeichnet) umfassen eine Inselgruppe an der Nordküste Siziliens, bestehend aus 7 größeren, bewohnten Eilanden und zahllosen Felsbrocken, wunderschön...
Weiterlesen
Tropea
Tropea
Italiens St. Tropez, Sehnsuchts-Reiseziel vieler Italiener, ist für uns Absprungsort, um in die Äolische Inselwelt einzutauchen. Der Stromboli ist nur noch 60 km entfernt und...
Weiterlesen